notwendiger Neustart im Großen wie im Kleinen

Hallo Klardenker,

so langsam scheint sich ein Aufbegehren zu formieren und auch Vertreter der Intelligenzschicht sich zu Wort zu melden.

Das folgende Interview mit Vera Lengsfeld möchte ich Ihnen ans Herz legen.

Sie ist für eher leise und überlegte Ausführungen bekannt und dafür, dass sie nicht nur an das eigene sich Profilieren denkt.

Die 1952 in Thüringen geborene Politikerin und Publizistin war Bürgerrechtlerin und Mitglied der ersten frei gewählten Volkskammer der DDR. Von 1990 bis 2005 war sie Mitglied des Deutschen Bundestages zunächst bis 1996 für Bündnis 90/Die Grünen, ab 1996 für die CDU. Seitdem betätigt sie sich als freischaffende Autorin. 2008 wurde sie mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande geehrt.

Nach dem ersten Interview zur Erklärung April 2018 bei Heiko Schrang, explodierte innerhalb von wenigen Tagen die Zahl der Unterzeichner. Mittlerweile haben sich circa 170.000 Menschen der von Vera Lengsfeld gestarteten Initiative angeschlossen. Im Gegenzug haben jedoch die Systemmedien alles unternommen, um die Liste in Misskredit zu bringen. So wurden in diesem Zusammenhang tausende Intellektuelle und Professoren als sogenannte „Neurechte“ etikettiert.

Zitat Vera Lengsfeld:

„Die Bevölkerung muss das ausbaden. Die uns die Probleme eingerührt haben, die Politiker, die werden verschwinden, die haben Häuser schon in Panama und sonst wo.“

Ganz im Gegensatz zum Merkel-Slogan: „Wir schaffen das“, verlassen immer mehr Leistungsträger das Land: Mediziner, Wissenschaftler, Ingenieure, Techniker und Handwerker. Wie hoch der Verlust ist und wie sehr es an Nachwuchs in fast allen Branchen fehlt, merkt wohl jeder, der mal einen Handwerker braucht oder der mal medizinische Hilfe braucht. Ich bin neulich mit dem Auto in Potsdam liegen geblieben und drei Werkstätten sagten mir, dass sie dermaßen überlastet sind und keinen Nachwuchs haben, dass die nächsten Termine für in vier Wochen vergeben werden.

Ich bin immer noch der Meinung, dass es keine Lösung ist, weg zu gehen, wenn die eigenen Wurzeln und das soziale Umfeld ein fester Bestandteil des eigenen Lebens ist. Vielmehr lohnt es sich, sich seiner Heimat und Kultur wieder bewusst zu werden. Die Lösung besteht natürlich gewiss nicht darin, dass nun per Gesetz das Kreuz in die Eingänge öffentlicher Gebäude gehängt wird.

Es gilt, den eigenen Weg zu finden, sich zu behaupten und seine Rechte durchzusetzen.

Gut, wenn endlich mehr Menschen aufgerüttelt werden und aktiv werden. Ein Beispiel dafür ist Vera Lengsfeld.

Noch etwas in eigener Sache:

Neue Anmeldung für den „Klardenker“ notwendig!!

So, wie im gesellschaftlichen Zusammenhang ein Neubeginn in mancherlei Hinsicht nötig ist,  so sind auch wir angehalten, Sie zu bitten, sich für den „Klardenker“ neu anzumelden.

Wie Sie sicher wissen, tritt im Mai dieses Jahres die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft.
Damit verbunden sind auch höhere Standards für die Datensicherheit und diese sind bis zum  25. Mai 2018 umzusetzen. Deshalb ist auch eine nochmalige Registrieung für unseren „Klardenker“ notwendig.

Der „Klardenker“ kommt in gewohnter Art und Weise etwa 1x im Monat und falls Sie den „Klardenker“ nicht mehr abonnieren möchten, können Sie sich zu jeder  Zeit mit einem Klick austragen.

Wir haben in der Vergangenheit und werden auch in Zukunft nie Ihre gespeicherten Daten weitergeben.
Verbunden mit unserem Wunsch, Sie auch künftig an unserem Input Teil haben zu lassen, bitten wir Sie, uns hierzu Ihre Zustimmung zu erteilen bzw. sich neu als Klardenkerempfänger einzuschreiben .

1. Bitte tragen Sie Ihre Email-Adresse in das untenstehende Formular ein.
2. Schauen Sie in Ihrem Email-Postfach nach einer Betsätigungsmail ( bitte auch im Spamordner nachsehen, wenn Sie nach 15 Minuten keine Mail erhalten haben)
3. Den Bestätigungslink in der Email anklicken – fertig 🙂

Vielen Dank für die Bestätigung.

Info-CD

cd-83Unsere Info-CD können Sie erwerben. Bitte senden uns dazu über dieses Formular eine Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Andreas‘ Vermächtnis

Diese DVD war Teil seines Wirkens und ist ein Vermächtnis an all die Freigeister in diesem schönen Land.

Zu bestellen ist diese DVD hier (Klick)

Das Deuschlandprotokoll II

Das Deuschlandprotokoll II

Neuauflage 2017

Andreas Clauss

Das Deuschlandprotokoll IIals Buch im Fischer-Verlag erhältlich

Anmeldungen für den Klardenker

Der "Klardenker" bezieht Stellung zu akuellen poltischen Themen und erscheint im Regelfall 1x im Monat. Er kann zu jeder Zeit wieder abbestellt werden.

Was können Sie tun?

Ein alternativer und sicherer Weg, Vermögen und Einkommen zu schützen: Enteignen Sie sich selbst, bevor es andere tun! Zum langfristigen Vermögensschutz gründen Sie eine Stiftung. Bei Interesse melden Sie sich bei uns. Kontaktdaten finden Sie im Impressum. Für den mittelfristigen und langfristigen Schutz von Zahlungsmitteln empfehlen wir Papier in physische Edelmetalle zu tauschen. Hier eignen sich insbesondere kleine handelbare Münzen, z.B. bei Gold-Grammy von Reischauer. Sie benötigen, wenn es eng wird, funktionierende Zahlungsmittel für die täglichen Dinge des Lebens. Gutscheincode für Stifter, Freunde und Interessenten von Novertis für einen 3 % rabatierten Einkauf: 501E11P00X0L . Goldgrammy 3