Gemeinnützige Treuhandstiftung für ganzheitliches und autarkes Leben

Monatsarchive: August 2015

Klardenker 29.08.2015

Hallo Klardenker,

der heutige Klardenker wird auch von Bernhard bestritten, da ich mir ein paar Tage Urlaub gönne und in dieser Zeit wenig bis keine Nachrichten lese, Mails nur überfliege. Also viel Vergnügen an Bernhards Zeilen:

 

Verehrte Leserschaft,

… nachdem wir Alles wissen … … glauben wir immer noch …

Unlängst war noch in aller Munde, wie sehr die Sanktionen auf Rußland Deutschlands Wirtschaft einem Bumerang gleich ins Gebälk schlugen. Der Tenor der Politik und seiner dauergeplagten, bezahlten ehrenamtlichen Helfer gegenüber dem Migrationsskeptischen ist umgeschlagen im Affront Stadium, dem ganz schnell der Haß folgen wird. Der Haß auf das „eigene“ Staatsvolk. Da ja unerkannt bleibt, wer mit „man“ oder „wir in Deutschland“ gemeint ist.

Weiterlesen

Klardenker 10.08.2015 Menschen – Geschichte und Geschichten

Hallo Klardenker,

wenn ich mich im Internet so umschaue, ist es erstaunlich, die Entwicklung vieler Aktivisten auf dem Rechtsgebiet zu beobachten. Die meisten streben irgendwie auf den wirklich zentralen Punkt hin und das ist eben die Entzauberung juristischer Definitionen von Mensch-Person, Wahrheit und Wirklichkeit, Reales und Fiktion, Eigentum und Besitz. Nun ist nur noch zu klären, welchen konkreten Weg ein jeder für sich passend findet, damit umzugehen. Genau das ist Souveränität und das Zurückholen von Verantwortung. Es freut mich, wenn sich dieses Lernen und daran Reiben in den Blogs widerspiegelt. Es tut sich also etwas. Der heutige Klardenker kommt von Bernhard und hat  (völlig unerwartet – grins) das Thema Geschichte und ist durch aufgezeigte Parallelen gleichzeitig so aktuell, wie selten. Aber lesen Sie selbst.

KD 20150810

Ich nutze die Möglichkeit nicht nur, um auf unsere eigenen Veranstaltungen hinzuweisen. Es gibt auch empfehlenswerte, die sogar unserem Stiftungsnetzwerk entspringen, was aber kein Kriterium ist, sondern vielmehr, weil die Akteure auf Ihren Gebieten etwas Bedeutendes und in der Nutzung für Ihr  eigenes Leben Sinnvolles und Fruchtbares zu sagen haben. Vielleicht reflekiere ich das momentan besonders, weil ich mich gerade diesen Themen widme. Ich meine damit insbesondere Uli Mohr , mit dem ich mich, was unsere jeweiligen Schwerpunkte der Arbeit betrifft, nicht nur gern austausche, sondern weil jedes Gespräch eine ungemeine Bereicherung ist und jeden, so denke ich, in seiner Entwicklung weiterbringen kann.

Ein Vorgeschmack bieten diese Interviews auf querdenken.tv.

 Gut und Böse – eine fiktive Welt mit fatalen Folgen

oder

Warum Ernährungslehren irren

Wer einen ganzen Tag in diese Richtung möchte, dem sei der 12.09.15 in Berlin ans Herz gelegt. Dabei geht es immer um Einfachheit, eine tiefe Sehnsucht in einer kompliziert gemachten Welt. Diese Sehnsucht und dieses Anliegen an Einfachheit und Klarheit, teile ich gern, was auch immer Ziel unserer Veranstaltungen ist. So passt auch der Titel  der Konferenz „Lebensenergie“ ohne jede Absprache zum Kontext des Klardenkers von Bernhard. Darum geht es immer. Und der entscheidende Punkt, an diese, unsere Lebensenergie zu kommen, ist über die Erzeugung von Angst. Die Erde ist ein Angstplanet. Das ist das zentrale Thema und keiner ist wirklich frei davon und am wenigsten die, die am lautesten schreien, sie wären es. Überwinden wir diese und zwar jeder für sich, dann ist es vorbei mit der NWO. Unser Thema hier ist nur ein ganz kleiner Teilaspekt.

Lebensenergiekonferenz

 

Das Deuschlandprotokoll II

Andreas Clauss

 

Das
Deuschlandprotokoll II

 

als Download
bei Amazon
erhältlich

Andreas‘ Vermächtnis

Diese DVD war Teil seines Wirkens und ist ein Vermächtnis an all die Freigeister in diesem schönen Land.

Zu bestellen ist diese DVD hier (Klick)

Info- CD

cd-83Unsere Info-CD können Sie erwerben. Bitte senden uns dazu über dieses Formular eine Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Anmeldungen für den Klardenker
Was können Sie tun?
Ein alternativer und sicherer Weg, Vermögen und Einkommen zu schützen: Enteignen Sie sich selbst, bevor es andere tun! Zum langfristigen Vermögensschutz gründen Sie eine Stiftung. Bei Interesse melden Sie sich bei uns. Kontaktdaten finden Sie im Impressum. Für den mittelfristigen und langfristigen Schutz von Zahlungsmitteln empfehlen wir Papier in physische Edelmetalle zu tauschen. Hier eignen sich insbesondere kleine handelbare Münzen, z.B. bei Gold-Grammy von Reischauer. Sie benötigen, wenn es eng wird, funktionierende Zahlungsmittel für die täglichen Dinge des Lebens. Gutscheincode für Stifter, Freunde und Interessenten von Novertis für einen 3 % rabatierten Einkauf: 501E11P00X0L . Goldgrammy 3